Oktober, 2013

now browsing by month

 

Burgfest für Jung und Alt

Weiler – Im Zeichen der Burg

Wir schreiben den 06.10. des Jahres 2013, hört man genau hin, glaubt man das Klappern der Ritterrüstungen und das Klirren der Schwerter zu hören. In der Luft hängt ein ganz bestimmter Duft, eine Mischung aus Eisen, Feuer und Schweiß. Nein, wir sind nicht kurzerhand im Mittelalter gelandet. Der Förderverein Burg Steinsberg e.V lud zum „Burgfest für Jung und Alt“ ein und gab uns mehr, als nur das Gefühl eine Zeitreise unternommen zu haben. Neben dem Ambiente, der Burg, unterstrichen Ritter und Burgfräulein die, die Tore bewachten und ihr Waffenarsenal an Wänden und auf Tischen zur Schau stellten, das Ganze noch enorm. Auch das leibliche Wohl kam dank Gutem vom Grill und Kürbissuppe nicht zu kurz. Für kleine Ritter gab es eine Kinderhüpfburg und diverse Spiele, wie Dosen werfen oder riesige Seifenblasen zum selber machen.

Ein Quiz führte als Entdeckertour durch die ganze Burg und richtige Antworten wurden mit einer Urkunde oder sogar einem Preis belohnt. Da das Wetter, die gute Laune der Besucher nicht ganz teilte, nahm man eher bei Kaffee und Kuchen im Inneren Platz oder stattete sich mit dem einen oder anderen Burg T-Shirt oder passenden Accessoires aus. Der Förderverein klärte u.a. über seine Ziele und Aktivitäten auf. Während die Stadt die Burg aufrecht erhält, will der Förderverein sie in ihrer Attraktivität bewahren und ihre Popularität steigern. Momentan trägt sich der Verein u.a. durch eigene Beiträge aber auch durch Spenden aus der Bevölkerung und von Firmen. In Zukunft soll aber auch Gewinn durch Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, wie genau dieses Fest ,was erst aber ein guter Anfang war, erwirtschaftet werden. Und wie es aussieht, wird uns und auch einem sicher wachsenden Publikum, die Möglichkeit jederzeit auf unserer Burg eine kleine Zeitreise zu unternehmen und die tolle Aussicht zu genießen noch lange und noch schöner, erhalten bleiben.

Quelle:sinsheim-lokal.de

Burgfest für Jung und AltIMG_0232-300x242[1]img_0222[1]img_0248[1]

 

img_0224[1]img_0218[1]