Orchideen für einen guten Zweck : Thermen und Badewelt Sinsheim spendet an den Förderverein der Burg Steinsberg

In der Thermen und Badewelt Sinsheim konnten Heinz Frenz und Wolfgang Stejskal  einen Spendenscheck in Höhe von 1.101 Euro von Thermen-Geschäftsleiter Stephan Roth entgegennehmen. Mehr als 1.000 Orchideen wurden bei dem traditionellen Orchideentausch ausgewechselt und im Anschluss im Foyer gegen eine Spende abgegeben. „Wir freuen uns mit dieser Aktion die Arbeit des Fördervereins zu unterstützen und somit zum Erhalt derWeiterlesen


Das Rätsel des achteckigen Turms Öffentliche Führung durch die Burg Steinsberg am 26. Mai 2019

Das Wahrzeichen der Burg Steinsberg ist der achteckige Bergfried, 30 Meter hoch, gemauert aus hellen Sandstein-Buckelquadern, umgeben von der inneren Mantelmauer und zwei Zwingermauern. Wer aber hat diesen Turm gebaut, ihn in Auftrag gegeben, ihn so als Achteck geplant? Wer waren die Steinmetze, die ihre Zeichen überall auf den Steinblöcken hinterlassen haben? Kamen sie tatsächlich aus Italien im Gefolge desWeiterlesen


Neue Ausstattung des Filmteams Tore Milo Lars ‚Fledermäuse auf Burg Steinsberg‘ durch den Förderverein


Badewelt Sinsheim Spendenaktion Orchideen Verkauf

Bei der diesmaligen Spendenaktion wurde der Förderverein Burg Steinsberg e.V. ausgewählt. Ab 10:00 Uhr konnten die Besucher die Orchideen aus dem Palmenparadies für eine guten Zweck erwerben.  Der Förderverein bedankt sich schon jetzt bei der Badewelt Sinsheim für die gelungene Aktion !


Umgestaltung der Außenanlage Burg Steinsberg Information der Stadt Sinsheim

Am Montag 06.05. findet um 17:00Uhr im Sitzungssaal der Stadt Sinsheim eine Informationsveranstaltung der Stadt Sinsheim zur Umgestaltung der Außenanlage Burg Steinsberg ( Minigolf -> Abenteuerspielplatz ) statt. Alle Mitglieder vom Förderverein sind dazu herzlich eingeladen.


Burgen im Mittelalter Dokumentation bei ARTE

https://www.arte.tv/de/videos/080951-001-A/burgen-1-2/ ab Minute 15 sind die Steinmetzzeichen der Burg Steinsberg plus die neuesten Erkenntnisse dazu zu sehen.       https://www.arte.tv/de/videos/080951-002-A/burgen-2-2/ ab Minute 37 sind die Bollwerke bei Burgen u.a. in Form der Zwinger der Burg Steinsberg erklärt